Intermix funktioniert mit NuOrder von Lightspeed gemeinschaftlich

Lightspeed, eine One-Stop-Commerce-Plattform für Einzelhändler auf der ganzen Welt zur Abstraktion, Skalierung und Fabrikation perfekter Kundenerlebnisse, ist eine Beziehung mittels Ladenbesitzer für Damenmode Intermix eingegangen. Intermix wollte mit Lightspeed kolaborieren, in etwa im Auge behalten Verwandlung voranzutreiben und über die NuOrder by Lightspeed-Plattform wie auch online ebenso wie im Geschäftslokal ein stark lokalisiertes Boutique-Erlebnis im Angebot. Die Baukunst wird es Intermix gestatten, ihre Sortimente über Gruppen und Urlaubsregionen hinweg zu analysieren, Angebote flotter auf ihrer E-Commerce-Website einzurichten und zeitgleich Großhandelsbestellungen flotter als je zuvor zu besiegeln. Intermix wird auch die Tagging-Funktionen von NuOrder by Lightspeed benützen, um Exklusivangebote zu ausbauen und die Adressierung voranzutreiben. Intermix plant eine förderte Eröffnung mit einer gesamten Einleitung in allen Bereiche wofür Kreuzfahrtsaison 2023.

Intermix wird die NuOrder by Lightspeed-Plattform benützen, um datengesteuerte Vorentscheidungen zur Variante der eigenen Orderungen einzuhalten. Anhand von vorab ausgefüllten Daten und Bildern kann Intermix sein Produktsortiment ganz einfach über unterschiedliche Punkte über anzeigen, um ein innovatives und einmaliges Ereignis für seine Kunden zu erschaffen, unabhängig davon, wo sie einkaufen.

„Intermix ist dafür berühmt, jede Hochsaison die effizientesten Modeartikel zu befürsorgen, indem es die begehrtesten Styles von etablierten und aufstrebenden Künstlern aufgespürt und mit Hersteller zusammenarbeitet, um Produkt ausgewählt für Intermix zu entwickeln”, sagte Divya Mathur, Chief Merchandising Officer von Intermix. „Unsere Partnerschaft mit Lightspeed wird es uns möglich machen, Sortimente in jeder der 31 Juweliershops im meisten Land zu hyperlokalisieren und unser E-Commerce-Angebot zu erweitern, währenddessen wir zeitgleich die eingesetzten außergewöhnliche Produktsicht erhalten. Wir würden uns freuen, die Datenfunktionen von NuOrder by Lightspeed mit dieser Fachkompetenz für die Ausmachung von Zeitstils und der Erledigung von Sortimenten zu verknüpfen, um unser Fortentwicklung zu schneller werden. Währenddessen wir fort normieren, ausschau halten wir nach Investitionen, die es uns geben, ein ausgeprägt personalisiertes Boutique-Einkaufserlebnis über beide Kanalsysteme anzubieten.”

„Wir schätzen uns glücklich bezüglich der Geschäftsbeziehung mit Intermix, einem Boutique-Einzelhändler, der dafür namhaft ist, einen guten Käufer sowohl in Geschäften wie auch angeschlossen ein stark kuratiertes und personalisiertes Einkaufserlebnis zu bieten”, sagte Olivia Skuza, General Leiter von NuOrder by Lightspeed und Mitbegründerin von NuOrder. „Lightspeed wird Intermix mit den multimedialen Tools ausstatten, die vonnöten sind, um datengesteuerte Entscheidungsmerkmalen treffen zu können und ein noch außergewöhnlicheres, hyperlokalisiertes Kundenerlebnis zu erreichen.

Im vorangegangenen Mai bau Gap Inc. seine Vereinbarung zum Verkauf von Intermix an Altamont Capital Lebensgefährten ab, damit es sich auf den Beinen Kernportfolio von Brands wie Gap, Banana Republic, Old Navy und Athleta fokussieren vermochten. Seit t シャツ 腹 出し, ameblo.jp,ätig ist Intermix wieder an Entfaltung, und diese Bindung mit Lightpseed welcher seit 2010 Abschnitt in diese Richtung.

You may also like...

发表评论